Archiv für den Monat: November 2011

Ostwestfälisch für Anfänger

Neu im Kreis Herford? Zugezogene Neubürger haben in ihrer neuen Heimat oft Schwierigkeiten, sich mit den einheimischen Ostwestfalen zu verständigen. Sie verlangen bei Klingenthal einen Pyjama und bekommen zur Antwort „Sowas hamwa nich“, obwohl palettenweise Schlafanzüge in den Regalen liegen.

Hunderte Neubürger zwischen Spenge und Vlotho müssen deshalb nachts frieren – nur weil ihnen einfachste ostwestfälische Vokabeln wie „Pölter“ unbekannt sind. Ein neues Buch will dieses Sprachproblem beheben: „Pömpel, Plüdden, Pingeljachd: Grundwortschatz zum Überleben im Kreis Herford“. Der Wortkursus beinhaltet 67 Lektionen, in denen jeweils ein regionaltypischer Ausdruck vorgestellt wird.

So erfährt der Leser etwas über Herkunft und Bedeutung von Begriffen wie Pinöckel, Bollerbuxe und Frostköttel und lernt den korrekten Gebrauch ostwestfälischer Schimpfwörter. Damit sich Sach- und Lachgeschichten die Waage halten, werden zu jedem Begriff Dönekes erzählt, deren Pointe aus der jeweils behandelten Vokabel besteht.

Der Anhang des Sprachkurses besteht aus einem Wörterverzeichnis „Umgangsostwestfälisch – Hochdeutsch“, in dem rund 250 Vokabeln zusammengetragen wurden – alles Wörter und Wendungen, die ein Duden-Redakteur nie, der typische Ostwestfale dafür umso häufiger benutzt: von „abber Arm“ (amputiertes Gliedmaß) über Käsemauken (übelriechendes Gliedmaß) und Pillepoppen (Kaulquappen) bis zu „zugange sein“ (was eine ganze Menge bedeuten kann).

Auf 160 Seiten bietet „Pömpel, Plüdden, Pingeljachd“ eine praktische Lebenshilfe für Neu-Ostwestfalen und ein amüsantes Lesevergnügen für alle Alteingesessenen. Das Taschenbuch ist  für 9,90 Euro in allen Buchhandlungen im Wittekindskreis erhältlich. Eine Leseprobe und einen Auszug aus dem Vokabelberzeichnis gibt es unter www.herforderisch.de.

Aus der Sprachführer-Reihe sind bereits regionale Versionen des Buches für Bielefeld sowie für die Kreise Paderborn und Gütersloh erschienen. Eine Übersicht findet sich unter www.ostwestfaelisch.de